Aktuelles

Unsere Sprachkurse haben wieder angefangen! Viele Kurse finden nun wieder im Präsenz-Format statt, einige bleiben weiterhin online. Bitte fragen Sie per WhatsApp, E-Mail oder persönlich, welche Kurse zu welchen Zeiten stattfinden. Kontakt: siehe rechte Seite.

Neue Kurse:
+Grammatische Grundlagen für die Vorbereitung auf die C1-Prüfungen Telc C1 Hochschule, DSH und TestDaF (Online!)
+Bewerbungstraining (Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsgespräch) (Online!)

Mitmachen:
Wir suchen dringend HelferInnen, die sich vorstellen können, (auch online) Deutsch zu unterrichten.
(Kontakt, s. rechte Seite)

Wer ist Offene Tür e.V.?
Der Verein Offene Tür e. V. begleitet seit 2009 Menschen aus aller Welt beim Ankommen und Fuß fassen in Berlin. Deutschkurse auf den Niveaustufen von A1-B2 sowie Alphabetisierungskurse bilden das Hauptangebot des Vereins. Aber auch durch Beratung bei Lernschwierigkeiten oder sozialen sowie familiären Problemen finden Hilfesuchende Unterstützung. Offene Tür e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, alle Aktiven arbeiten auf ehrenamtlicher Basis. Das Team besteht aus ausgebildeten und angehenden DaF-LehrerInnen, SchulpädagogInnen und SozialpädagogInnen, aber auch Angehörige anderer Berufsgruppen wirken bei unserem Angebot mit. Bei Offene Tür e. V. machen StudentInnen ihre ersten Schritte als Lehrkraft und viele bereits pensionierte LehrerInnen stehen aktiv, beratend und sehr tatkräftig zur Seite.

Interkultureller Austausch

Der interreligiöse und interkulturelle Dialog ist uns wichtig. Durch gemeinsame Veranstaltungen zu Anlässen wie dem Zuckerfest, Opferfest und Weihnachten schaffen wir ein wenig Heimat und die Gelegenheit, fremde Traditionen und Gebräuche im Austausch kennenzulernen.

Wir möchten eine Plattform schaffen, damit Geflüchtete gehört werden. Darum organisiert Offene Tür e. V. verschiedene Projekte, bei denen unsere KursteilnehmerInnen zu Wort kommen. Durch den Dialog soll deren politische und gesellschaftliche Teilhabe gefördert werden.

Kontakt

Anmeldung für Deutschkurse

Persönliche Anmeldung:
Immer dienstags von 16:30-18 Uhr
SprengelHaus, Sprengelstr. 15
Hinterhaus links, 1.OG
Per WhatsApp:
017661615925
Telefonisch:
030.51693399
oder
Per Mail:
AnmeldungOT@gmail.com

Anmeldegebühr: 10€
Monatsbeitrag: 25€
Monatsbeitrag für spezielle Kurse: 45€

Mitarbeiten
Offenes Treffen für interessierte Freiwillige/Ehrenamtliche:
NEU: Donnerstags, 17 Uhr im SprengelHaus (1.OG im li. Seitenflügel)
Kontaktdaten: s.o. unter Anmeldesprechstunde

Sprachcafé
Derzeit findet unser Sprachcafé nicht statt.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular wird von betterplace.org bereit gestellt.

Koordinieren Sie Projekte aus aller Welt